Monatsarchive: Dezember 2016

Alles Gute für 2017!!!

Dann rutscht mal gut rüber. Wir sind vor Euch dran und werden den Weg schon einmal frei machen, damit Ihr nicht ins Stolpern kommt 😉 Wir ankern vor Russel, zusammen mit gefühlten 100 anderen Booten. Direkt gegenüber vor Paihia soll … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Neuseeland | Kommentare deaktiviert für Alles Gute für 2017!!!

Das war unser Weihnachten 2016

Heiligabend haben wir zusammen mit Edith und Patrick von der „Allure“ geschlemmt,   am ersten Weihnachtstag rumgetrödelt und relaxt und heute, am 2. Weihnachtstag, die Kalorien wieder abgestrampelt. Bei schönstem Sommerwetter haben wir uns auf gemacht und den Flagstaff Hill … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Neuseeland | Ein Kommentar

Weihnachtsgrüße

wünschen wir unseren Familien, Freunden und treuen Lesern unseres Blogs. Bei so einem Wetter fällt es schwer, in Weihnachtsstimmung zu kommen, auch mit selbst gemachtem Spritzgebäck und winzigem Weihnachtsbaum.          

Veröffentlicht unter Neuseeland | Kommentare deaktiviert für Weihnachtsgrüße

Wie die Pfadfinder…

Unsere gute Tat war mal wieder fällig. Gestern auf dem kurzen Weg von Russell rüber über die Bay zum Farmers Market nach Paihia sahen wir schon von Weitem ein kleines Badebötchen, in dem sich jemand vergebens bemühte, gegen Wind und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Neuseeland | Kommentare deaktiviert für Wie die Pfadfinder…

Der frühe Wurm fängt den Fisch!

Klopfen am Rumpf um halb neun Uhr morgens verheißt oft nichts Gutes. Aber diesmal waren es erfreulicherweise unsere Bootsnachbarn von der Kairos 2. Die hatten im Morgengrauen ihr Netz geleert und reichlich Flundern geerntet (die, die wir angeln wollten und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Neuseeland | Ein Kommentar

Wie verfressen muss man sein?

Heute war der Käpt’n dran mit kochen und da ich nicht zu Hilfstätigkeiten wie Zwiebeln schälen usw. eingeteilt werden wollte, hab ich kurzerhand das Angelgeschirr raus gekramt und hab mich auf die Pirsch gemacht. Hier in der Bucht soll es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Neuseeland | Kommentare deaktiviert für Wie verfressen muss man sein?

Stromausfall

Gestern Nachmittag war wieder Farmers Market in Paihia. Wir als Frische-Junkies mussten natürlich da hin. Mittwoch Nachmittag schon mal rüber nach Russel, direkt gegenüber von Paihia – wegen des ruhigeren Ankerplatzes – und Donnerstag am Vormittag dann vor Paihia den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Neuseeland | Kommentare deaktiviert für Stromausfall