Archiv des Autors: Rainer

Erster Schuss ist gesetzt.

In drei Wochen sind wir durch die zweite Impfung immunisiert. Geht hier in Neuseeland sehr entspannt und gesittet ueber die Buehne. Wie ueberhaupt die ganze Corona- Geschichte sehr konsequent gehandhabt wurde und wird. Zum Beginn der Pandemie sehr beherzte und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Neuseeland | Kommentare deaktiviert für Erster Schuss ist gesetzt.

Wasser ist zum waschen da..

Zähneputzen würde ich auf keinen Fall damit. Es geht um das Küstengewässer von Neuseeland. Ostküste von Great Barrier Island bis Bay of Islands. Nach fünf Monaten im Wasser mussten wir heute unseren Bootsrumpf vom Bewuchs befreien. Was für ein Desaster, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Neuseeland | Kommentare deaktiviert für Wasser ist zum waschen da..

So manches versöhnt denn doch.

Zum Beispiel 37 sm herrlichstes Segeln an der Ostküste von Neuseeland. Früher Aufbruch aus der Smugglers Bay heute morgen. Überraschender Besuch von drei netten Kiwis. Eine größere Menge an Scallops – oder auch Jakopsmuscheln wurde in unsere Pütz gefüllt. Bischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Neuseeland | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für So manches versöhnt denn doch.

Raus aus dem River.

10:00, Anne kam vom einkaufen zurück. Noch vor dem Verstauen selbiger drehte sich die Ankerwinsch. Deckswaschpumpe auf Vollgas um den ganzen Schmodder weg zu pusten. Zeit für Standortwechsel. Mit dem letzten ablaufenden Wasser ging es flussabwärts. Klasse Wind von nordwest … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Neuseeland | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Raus aus dem River.

Leckereien aus dem Ofen.

Butternut Kürbis griechische Art.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Leckereien aus dem Ofen.

Frohe Ostern!

Allen ein ruhiges und erbauliches Osterfest. Bleibt alle gesund und munter.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Frohe Ostern!

Whangarei zu Corona-Zeiten

Heute einige Besorgungen gemacht in Downtown. Als letztes einkaufen bei Paknsave. Vor dem Eingang eine riesige Schlange, gefuehlt 2 km. Es waren aber nur ca. 300 m. Immer wieder bewundernswert, wie diszipliniert und hoeflich die Menschen hier sind. Auch in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Neuseeland | Kommentare deaktiviert für Whangarei zu Corona-Zeiten