Archiv des Autors: Anne.

So langsam wird es langweilig

Seit wir hier in Neukaledonien sind, bläst es jeden Tag mit 20 kn und mehr. Wir hatten uns eine Woche Luxus gegönnt und waren in der Marina. Einkaufen, bummeln usw. Aber eine Woche reicht. Die unmittelbare Nähe zum Nachbarn, mag … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Neu Kaledonien | Hinterlasse einen Kommentar

So gut wie angekommen

Der letzte Tag auf See war dann doch noch mit einem Wermutstropfen versehen. Tagsüber schwachwindig und abends dann kam etwas mehr Wind, es reichte aber nicht, um sicher bei auflaufendem Wasser am Havannah-Pass anzukommen. So haben wir schweren Herzens den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Neu Kaledonien | Kommentare deaktiviert für So gut wie angekommen

Bye bye Fiji

Endlich! Mit 6-wöchiger Verspätung – geplant war Anfang September – ist es endlich soweit. Wegen der Verspätung müssen wir leider Vanuatu auslassen. Für nur 4 Wochen dort ist der „Eintritt“ einfach zu teuer. Werden wir halt im nächsten Jahr dort … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Fiji | Kommentare deaktiviert für Bye bye Fiji

Ein schöner Geburtstag

Es lohnt sich doch manchmal, älter zu werden. Meinen Geburtstag haben wir heute Nachmittag/Abend so richtig schön zelebriert. Um 16.30 Uhr ging es mit dem Dinghi rein nach Denarau Island zum Hard Rock Café (Happy Hour bis 18.00 Uhr, das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Fiji | Kommentare deaktiviert für Ein schöner Geburtstag

Faule Bande

Wissen wir ja. Ist schon wieder 6 Wochen her, dass wir was geschrieben haben. Ist allerdings auch nicht wirklich was passiert – zum Glück auch nichts negatives. Bordalltag eben. Wir trödeln hier in Fiji rum. Die Ankerwinsch läuft zum Glück … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fiji | Kommentare deaktiviert für Faule Bande

Sie dreht sich wieder

unsere Ankerwinsch! Zwar erst einmal nur in eine Richtung, zum Glück die richtige, nämlich zum Anker aufholen. Nachdem wir gefühlte 20 Hardware- und Tool-Shops in Nadi abgeklappert hatten, haben wir eine Feder gefunden, die zumindest halbwegs die Länge und die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fiji | Kommentare deaktiviert für Sie dreht sich wieder

„Wenn der Hahn kräht…

…auf dem Mist, ändert sich das Wetter oder es bleibt wie es ist.“ Nach diesem Motto werden hier scheinbar die Wettervorhersagen erstellt. Noch Samstag früh wurden uns für die Nacht in Böen mehr als 40 kn und sintflutartige Regenfälle versprochen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Fiji | Kommentare deaktiviert für „Wenn der Hahn kräht…