Der Wind hat uns wieder lieb!

Position: 18.17 S, 171.28 W, Speed 6,0 Kn, Kurs 265 Grad
Kurz nachdem ich gestern Abend die Frustzeilen geschrieben hatte, gab es auf einmal wieder Wind. Zwar nicht wie die Gribs vorhergesagt hatten aus Sued, sondern aus Westsuedwest. Also hoch mit den ganzen Lappen und ran an den Wind, schliesslich wollen wir ja nach Westen. Haben wir denn auch gemacht. Den ganzen Abend, die Nacht und den heutigen Tag konnten wir bestens segeln. Langsam dreht der Wind auf Sued-Suedost zurueck und legt auf 15 -25 Kn zu. Leider erreichen wir Tonga erst mitten in der morgigen Nacht, so dass wir einige Stunden vor dem Archipel beidrehen muessen. Auch gut und auf auf jeden Fall sicherer, als in der Nacht in das Inselgewirr einzulaufen.

Fuer alle Freunde der Walkabout: viele Gruesse von Frauke und Thomas, es geht beiden gut, Position am 13.09. um 5 Uhr UTC 18.02 S, 170.11 W

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentare sind geschlossen.