Monatsarchive: März 2015

Geduld, Geduld…

…auch wenn es schwer fällt. Vor allem die Skipperin wird langsam unruhig. Wir wollen endlich in die Wärme und warten auf unser Wetterfenster. Letzte Woche wäre optimal gewesen, aber da waren wir noch nicht so weit. Und jetzt zieht ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Chile | Ein Kommentar

To-Do-Liste abgearbeitet!

Bis auf zwei Dinge haben wir tatsächlich alles erledigt, was wir uns vorgenommen hatten. Noch einen Sonnenschutz für das Gummi-Moped nähen, das Deck zum vorläufig letzten Mal mit dem Hochdruckreiniger bearbeiten und den Kühlschrank abtauen, dann sind wir fertig! Jetzt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Chile | Kommentare deaktiviert für To-Do-Liste abgearbeitet!

Wollte ich doch niemandem vorenthalten……

Lachs ist fertig! Und selbstverständlich „OBERLECKER“. Das ist jetzt nur ca. ein Fünftel dieses Riesendrumm. Unsere Freunde wird es freuen. Jetzt noch die Honig-Senf-Dill-Sauce machen und es kann los gehen. 🙂

Veröffentlicht unter Allgemein, Chile | Kommentare deaktiviert für Wollte ich doch niemandem vorenthalten……

Nachtschicht…..

Siebzehn Kilo wog das Lachsweibchen, das Freund Mario gestern gefangen hat. Schon länger mache ich den Freunden hier den Mund wässerig mit Geschichten von “ Graved-Lachs“. Natürlich nicht mit Lachs aus den Fischfarmen, diesen vor Fett und Antibiotika strotzenden, armen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Chile | 3 Kommentare

Heute mal keine Rindfleisch…..

Strohwitwerdasein hat auch so seine Vorteile! Unbestritten! Man(n) kann endlich mal tun und lassen was ihm gerade so gefällt. Mittags schon Bier trinken  oder den Abwasch von Tagen sammeln und vor sich hin müffeln lassen. Duschen, was’n das? 🙂 und so … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Chile | 2 Kommentare