Monatsarchive: April 2011

Ein wenig am Hausriff gearbeitet….

Vor der Weiterfahrt in Richtung Süden stieg der Skipper mal wieder in seine Tauchklamotten. Kaum im Wasser, besuchten ihn kleine Silberlinge mit gelben Flossen und Schwanzspitzen. Zu niedlich! Total neugierig, die kleinen Kerle. Leider war die Sicht sehr bescheiden und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Brasilien | Kommentare deaktiviert für Ein wenig am Hausriff gearbeitet….

Wie wir zu Ostern doch noch an eine Portion Fleisch kamen…

Wir liegen vor dem Iate Club Ilheus – zu deutsch Yachtclub – vor Anker. In unserem nautischen Handbuch werden die Einrichtungen und vor allem das Restaurant über den grünen Klee gelobt. Wir also kurzentschlossen das Gummimoped gesattelt und die halbe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Brasilien | 3 Kommentare

Frohe Ostern…..

….allen unseren Verwandten, Freunden und Besuchern unseres Blogs.

Veröffentlicht unter Brasilien | 3 Kommentare

Vollmond über Gamboa

Nicht nur am Tage, auch in der Nacht sind wir immer wieder von dem Fleckchen hier beeindruckt. Die Tage vergehen wie im Fluge. Zwischen Regenschauern und Knallsonne genießen wir die herrliche Landschaft und die netten Leutchen hier. Ca. 60km südlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Brasilien | Kommentare deaktiviert für Vollmond über Gamboa

Zweimal sieben gibt Nudeln ohne Beine

Unsere Suppennudeln gehen zur Neige. Deshalb haben wir heute zugelangt und gleich zwei große Beutel gekauft. Wer weiß, wann es das nächste Mal wieder welche zu kaufen gibt. Der erste Beutel war kaum in den Vorratsbehälter umgefüllt, da krabbelte auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Brasilien | 2 Kommentare

Wie der Meerbaer zu einer Cockpitlampe kam oder: Brot backen bei 30 Grad und Platzregen

Nach einem Tankausflug nach Bom Jardim, etwa 1 sm flussaufwärts und einer spontanen Caipi-Party mit Lojan’s, nachdem wir überraschend Eis bekommen konnten – Mindestmenge 10 kg, die Kühlbox war proppenvoll – ging es gestern wieder zurück nach Gamboa an den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Brasilien | Ein Kommentar

Morro de Sao Paulo / Gamboa

Freitag früh um 7 Uhr ging es weiter. Von Ithaparica aus ca. 40 sm weiter südlich nach Morro de Sao Paulo. Leider kam der Wind nicht ganz so günstig, sodass wir „motegeln“ mussten, wie unsere Schweizer Freunde Madeleine und Pierre … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Brasilien | Kommentare deaktiviert für Morro de Sao Paulo / Gamboa