Monatsarchive: Februar 2011

Angekommen….

…..heute am 27.02.2011 haben wir unsere Atlantik- und Äquatorüberquerung glücklich in Salvador de Bahia geschafft. Unter der sehr freundlichen Schlepphilfe von Ingrid und Fritz von der „Pico“ sind wir im Centro Nautico Salvador angelandet. Wir sind überglücklich, heil und gesund … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Brasilien | 2 Kommentare

Wetterleuchten über dem Festland.

Wenn es nicht noch ein paar zig Meilen wären, könnte man meinen man riecht es schon! Was man sich so alles einbilden kann, nach 18 Tagen auf See. Zum Beispiel hört man gerade Nachts menschliche Stimmen. Viele von den Geräuschen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Ein Kommentar

Meerbaer rollt in Richtung Brasilien.

Schwachwindig ca 2-3 Windstärken aus Nordost, wir rollen mit ausgebaumter Genua und ganz weit aufgestelltem Besan. 4Kn Fahrt bei strahlendem Sonnenschein, kleine Passatwölkchen um uns herum. Der kühlste Platz an Bord ist das Holzbrett vorne im Bugkorb, aber erst wenn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Meerbaer rollt in Richtung Brasilien.

Die besondere Anatomie des Fahrtenseglers

Meine Mutter hat früher immer gesagt:“Kind, hast Du mal wieder mit dem Bauch gekocht?“. Gut so, das war die erste Übung für mein späteres Fahrtenseglerleben. Bauch oder Hintern als dritte Hand zum festhalten oder abstützen. Geht ganz einfach: z.B. Kartoffeln … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 2 Kommentare

Die Fischfrage bleibt ungeklärt.

Auch heute konnte sich kein Fisch für meine vielfältige Köderart begeistern. Ok, zum glück gibt es ja immer noch selbsteingekochtes Hackfleisch von den Kanaren. Dazu die vorletzten Kartoffeln von den Kap Verden und leckeren Bohnensalat. So um die 140 er … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Die Fischfrage bleibt ungeklärt.

Was ist eigentlich mit Fisch…

Fragt sich der Skipper auch. Seit zwei Tagen ist die Angel draussen! Nachdem von der Luxusrute der Luxusköder samt Stahlvorfach einfach mit roher Gewalt abgerissen wurde, gibt es jetzt nur noch die Haspel mit Einfachköder. Da ist die Schnur anderthalb … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Was ist eigentlich mit Fisch…

Segeln auf dem Südatlantik…

Seit dem Morgen haben wir sowas wie den Südost Passat erreicht. Meerbaer segelt seit Stunden hoch am Wind Richtung Südwest. Mit zwischen 3,5 und 5,5 kn werden wir sicherlich keine neuen Geschwindigkeitsrekorde aufstellen. Es ist unglaublich friedlich mit leichter Kränkung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Segeln auf dem Südatlantik…