Monatsarchive: November 2020

So manches versöhnt denn doch.

Zum Beispiel 37 sm herrlichstes Segeln an der Ostküste von Neuseeland. Früher Aufbruch aus der Smugglers Bay heute morgen. Überraschender Besuch von drei netten Kiwis. Eine größere Menge an Scallops – oder auch Jakopsmuscheln wurde in unsere Pütz gefüllt. Bischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Neuseeland | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Raus aus dem River.

10:00, Anne kam vom einkaufen zurück. Noch vor dem Verstauen selbiger drehte sich die Ankerwinsch. Deckswaschpumpe auf Vollgas um den ganzen Schmodder weg zu pusten. Zeit für Standortwechsel. Mit dem letzten ablaufenden Wasser ging es flussabwärts. Klasse Wind von nordwest … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Neuseeland | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

No more stress?

Pustekuchen! Nachdem wir vor 2 Tagen noch das Fischernetz aus unserer Kette gefummelt hatten, hatten wir uns einen schönen, neuen Ankerplatz gesucht. Lediglich ein einziges weiteres Boot in der Nachbarschaft – und das weit genug weg von uns (dachten wir). … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Neuseeland | Schreib einen Kommentar

Nächtlicher Aktionismus

Gestern Abend, kurz nach dem Abendessen – wir saßen gerade bei unserer allabendlichen Kniffelrunde – zeigte unser Echolot NULL. Und das 2 Stunden vor Niedrigwasser. Da ging noch so einiges an Wasser weg. Die Würfel rollten so langsam Richtung Steuerbord … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Neuseeland | Kommentare deaktiviert für Nächtlicher Aktionismus

Great Barrier Island

  Wir sind tatsächlich da! Dran geglaubt hatten wir schon nicht mehr. Die Windrichtung stimmte zwar in den letzten Tagen so einigermaßen, aber die Stärke nicht. Einfach zuviel. Wir wollten nicht bei 30 kn und mehr hier rüber düsen, denn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Neuseeland | Kommentare deaktiviert für Great Barrier Island