10. Tag unterwegs

Traumhafte Nacht! Totale Flaute, sanftes Wiegen auf dem grossen Ozean. Meeresleuchten, sieht aus wie Sternschnuppen im Wasser. Der absolute Wahnsinn. Heute diverse Versuche mit unserem Genacker, aber selbst dafuer ist der Wind zu schwach. Jetzt wieder nur treiben unter Besan. Morgen soll der richtige Wind kommen. Wir werden es berichten, sollte es eintreffen. Sonst alles in Butter auf dem Kutter.
Position Samstag, 28.05.2017, 16.00 Uhr Ortszeit: 22.50 S, 178.50 E, Kurs 20 Grad

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentare sind geschlossen.