Unsere neue Philosopie

Alles, was nicht mehr funktioniert und in erträglichem Rahmen repariert oder ersetzt werden kann, fliegt raus! Gerade geschehen mit unserem Boiler. Wir hatten ihn schon dreimal aus- und wieder eingebaut, um das Tropfen abzustellen. Wir dachten, es wäre ein Schlauchanschluss. Weit gefehlt. Nach vielem Gefluche und verdrehten Finger- und Armgelenken, weil das Teil natürlich spitzenmäßig gut einzubauen war, haben wir endlich gemerkt, dass der Boiler selber ein Loch hat. Hätten wir uns viel Arbeit gespart, wenn er uns das früher gezeigt hätte. Auf jeden Fall ist er jetzt auf dem Müll. Ersatz: 2 Solar-Dusch-Säcke. Hatten wir früher schon und in den Tropen ist das Wasser darin ruck zuck warm, wenn nicht sogar heiß.

Mal sehen, was aus nächstes raus fliegt. Vermutlich werden wir irgendwann rudern 🙂

Dieser Beitrag wurde unter Neuseeland veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentare sind geschlossen.