Tag 2 auf See

Nu haben wir sie, die Flaute. Ein tiefes Band von ca 400 sm mit schwachem bis gar keinem Wind erstreckt sich zwischen uns und Tonga. Seit Ortszeit 12:00 brummelt Mister Perkins vor sich hin und es sieht nicht nach einem Ende aus. Die gribs verhein nichts Gutes. Anyway, wir haben schliesslich noch vollgetankt in NZ. So werden die Batterien voll geladen, Wasser gemacht, Gere geladen und auch noch geduscht! Wahnsinn, ein voll gepackter Arbeitstag:-) Position: 32 20 S, 177 22 E, Kurs 30-40 Grad, Speed 5 kn

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentare sind geschlossen.