Back in Puerto Montt

faule Bande...

faule Bande…

So faul sind wir selbstverständlich noch nicht! Heute morgen gleich mal auf’s Amt, Visumverlängerung stand an. Die nächsten neunzig Tage, um uns legal in Chile aufhalten zu dürfen. Ging relativ easy in der Stadt bei der Gobernación zu beantragen und am Donnerstag können wir den Wisch abholen. Danach zu Jumbo, weil der Dampfer in den letzten drei Wochen natürlich leer gegessen und leer getrunken wurde. Die Skipperin konnte endlich wieder ihren geliebten echten Hollandkäse kaufen und auch gleich hinterher beim Lunch verkosten. Die nächsten Tage werden mit Arbeit und Organisation ausgefüllt sein, so dass bestimmt keine Langeweile aufkommen wird.

Dieser Beitrag wurde unter Chile veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentare sind geschlossen.