Es wird so langsam….

…..nämlich FRÜHLING! Heute waren wir bei strahlendem Frühlingswetter mal wieder in der Stadt. Die Sicht über die Bucht vor Puerto Montt bis zu den Anden war einfach super.

Frühlingsboten

Frühlingsboten

Überall blühen die ersten Blumen und die Bäume beginnen zu sprießen. So lassen wir uns das Wetter gefallen. Da steigt die Laune um einige Prozente. Unsere Kette und unser Anker sind beim Sandstrahler. Nächste Woche geht es weiter zum Verzinken. Zwischendurch müssen am Steven die abgenutzten Rollen gewechselt werden, dann sind wir wieder „ankerklar“

Dieser Beitrag wurde unter Chile veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentare sind geschlossen.