Nun sind wir wieder in der Zivilisation!

Gestern Morgen, es war noch dunkel, sind wir auf der Insel Chiloe in Quinched gelandet. Wir hatten eine schöne Nachtfahrt für die 100 sm und einiges konnten wir sogar segeln. Die Lyra mit Rian und Hermann liegt hier und Hermann hatte mit William, dem Besitzer der Marina, auch gleich einen Tanktermin im Fischereihafen von Conchi verabredet. Also haben wir uns nach 3 Std Schlaf angeschlossen und 600Ltr Diesel getankt. Morgen fahren wir mit William nach Castro, der Hauptstadt von Chiloe, zum shoppen!

Dieser Beitrag wurde unter Chile veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentare sind geschlossen.