Zinkanoden von Ensenada….

zehn Stück, nach Muster gefertigt

zehn Stück, nach Muster gefertigt

wurden heute geliefert, direkt vom Hersteller und direkt zum Hafen! Das nenne ich Service! Für Jaqcues von der Moana haben wir auch gleich 20 Stück fertigen lassen und die sind auch vom Original nicht zu unterscheiden.

4 von 20 Stück für die Moana!

4 von 20 Stück für die Moana!

Das Problem hier in Argentinien ist nämlich, dass die Leutchen auf dem Rio de la Plata keine Anoden brauchen. Somit kann man bei keinem der Yachtausrüster welche kaufen. Die Erfahrung haben vergangenes Jahr Ingrid und Fritz von der Pico schon gemacht. Darauf hin haben die Beiden eine Giesserei in Ensenada ausfindig gemacht und uns die Adresse weiter gegeben! Als wir nun in Ensenada waren, haben wir uns daran erinnert und den Laden gesucht. Der ältere Herr am Empfang hat uns versichert, dass sie die Dinger fertigen können. Er bat sich eine Woche Zeit aus. Kein Problem für uns, aber wir waren dann schon in Nunez. Kein Problem für ihn, sie liefern selbstverständlich auch nach Nunez! Super! Gestern ein Anruf auf unserem Argentinienhandy, auf englisch erklärte uns ein netter Mitarbeiter, dass die Anoden am Freitagnachmittag geliefert werden. Supi! Heute denn der Anruf vom Fahrer, dass er in 10 min vor Ort ist! War er auch und somit sind wir für den Varadero im Oktober bereit. Wer Anoden braucht, kann uns gerne kontaktieren!

 

 

Dieser Beitrag wurde unter Argentinien veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

One Response to Zinkanoden von Ensenada….