Monatsarchive: März 2013

Gurkenstory

Gewürzgurken braucht man für vieles: für Kartoffelsalat, Nudelsalat usw. und sie werden auch gerne „mal eben so“ gegessen. Nur leider sind  die Dinger hier so teuer, die muss man schon fast im Tresor lagern. Da blieb uns nur eins: selber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uruguay | Ein Kommentar

Frohe Ostern…..

..allen unseren Freunden, Bekannten und natürlich unseren Familien ein frohes Osterfest!

Veröffentlicht unter Uruguay | Kommentare deaktiviert für Frohe Ostern…..

Alles für die Katz

So eine Schweinerei! Kaum sind ein paar Tage vergangen nach meiner Kletteraktion im Rigg, da sieht es schon wieder genauso aus wie vorher! Gestern früh beim Frühstück ging der Blick nach oben Richtung Himmel und da hat es mich fast … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uruguay | Kommentare deaktiviert für Alles für die Katz

Altweibersommer…

….oder: altes Weib rauf in den Mast, Spinnen vertreiben. So langsam sah der „Meerbaer“ aus, als wenn sich die Spinnen vorgenommen hätten, ihn total einzuspinnen. Und bevor wir irgendwann mal aufwachen und eine dicke, fette Spinne sitzt vor dem Niedergang … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uruguay | Ein Kommentar

..der frühe Vogel fängt den Wurm..

…nachdem vor zwei Wochen Daphne und Rainer von der Lojan sich mit den ersten Ausrüstungsgegenständen für Patagonia versorgt haben, waren diesmal wir dran! Schon länger strich Anne um einen bestimmten Stand am Mercado Artesenal herum. Decken, Wandbehänge und Teppiche aus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uruguay | Kommentare deaktiviert für ..der frühe Vogel fängt den Wurm..

Langsam kommt der Herbst in Uruguay

Es wird frisch in Colonia del Sacramento! Nachts gehen die Temperaturen deutlich unter 20 Grad und auch das Wasser wird kälter. Der Hafen leert sich allmählich und die Touristen in der Stadt werden von Tag zu Tag weniger. Am Ende … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uruguay | Kommentare deaktiviert für Langsam kommt der Herbst in Uruguay

….einmal Buenos Aires und zurück…

….sind wir mit Jacques‘  „Moana“ von Donnerstag bis Montag gefahren! Aber der Reihe nach. Jacques musste mit seiner „Moana“ aus Uruguay ausreisen, um die nächsten 8 Monate das Schiff zollfrei in Colonia del Sacramento ( Uruguay) liegen lassen zu können. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uruguay | Kommentare deaktiviert für ….einmal Buenos Aires und zurück…