Monatsarchive: September 2013

Passt doch…

Gestern ging es bei zuerst noch schönem Rückenwind wieder zurück auf die argentinische Seite des Rio de la Plata. Fast 3 Stunden schönes Raumschot-Segeln waren angesagt, bis dann der Wind so langsam immer weniger wurde. Weil wir noch um Hochwasser … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Argentinien | Kommentare deaktiviert für Passt doch…

Bye, bye Colonia….

….morgen früh geht es wieder zurück nach Buenos Aires! Hier lässt der Frühling genauso auf sich warten wie in Argentinien. Die Jugendlichen haben schon einen Umzug durch die Hauptstraße veranstaltet und hoffen wohl, damit den Frühling anzulocken. Hier liegt alles … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uruguay | Kommentare deaktiviert für Bye, bye Colonia….

Mal wieder in Colonia del Sacramento.

Der Wettergott meinte es gut mit uns, als wir gestern in einem Anleger direkt die Strecke Nunez – Colonia abreißen konnten. 31 sm in genau 6 Stunden vom Ablegen Yachtclub Centro Naval Nunez bis an die Boje in Colonia. Meerbaerchen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uruguay | Kommentare deaktiviert für Mal wieder in Colonia del Sacramento.

Wir kämpfen um jeden Zentimeter

Heute ging es daran, das Antennenkabel für den neuen Navtex-Empfänger vom Heckkorb durch das Schafzimmer unterm Bett durch, durch den Schuhschrank, den Elektroschrank, die Gäste- (bzw. Rumpelkammer) und den Kleiderschrank bis zum Gerät zu ziehen. 10 m Antennenkabel gehörten dazu. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Argentinien | Ein Kommentar

Was lange dauert…….

…….wird am Ende auch ganz gut! Mit nur einer Stunde Verspätung – ok, Oscar hatte sich telefonisch gemeldet – brachte „Oscarsito“ sein Werk, unsere Kuchenbude, heute auf unser Boot! Gleich beim ersten Aufriggen passte alles und die Skipperin bekam glänzende … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Argentinien | Ein Kommentar

Eine kleine Nachtmusik

Seit ein paar Tagen hat sich irgendwo an Deck ein Heimchen oder eine Zikade vor dem seit 3 Tagen herrschenden Dauerregen untergestellt. Und zum Dank für das Obdach ertönt regelmäßig ab 23 Uhr ein Konzert in einer Lautstärke, die man … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Argentinien | Ein Kommentar

Unerwünschte Untermieter

  Zum Glück sind sie wohl vor längerer Zeit schon wieder ausgezogen. Als wir die Baumpersenning vom Besan losgemacht haben, um die neuen Fallenklemmen anzubauen, haben wir nicht schlecht gestaunt. Während unserer Abwesenheit wollten sich wohl ein paar Wespen bei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Argentinien | Kommentare deaktiviert für Unerwünschte Untermieter