Tag 1 auf See

Gestern kurz vor Mittag ging unser Anker hoch und wir sind nun Richtung Neukaledonien unterwegs. Der Start war, wie gewuenscht, ganz entspannt, ohne Stress und ohne viel Wind. Bis zur Riffausfahrt musste leider der Motor noch mitlaufen, aber sobald wir draussen waren, konnten wir Kurs anlegen und segeln. Seit langer Zeit mal wieder. Ist doch was Schoenes! Die erste Nacht war dann auch schoen ruhig und wir konnten sogar beide schlafen – natuerlich nacheinander, einer geht bei uns selbstverstaendlich immer Wache. Momentan troedeln wir mit nur 3-4 kn dahin. Wir geniessen es. Position am 01.10.2017 um 14.30 Uhr local time: 18.42 S, 175.33 E

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu Tag 1 auf See

  1. Willi sagt:

    Wie scheibt ihr eure Beiträge wenn ihr unterwegs seid? Iridium?