So langsam tauen wir wieder auf

Der Winter scheint tatsächlich in den letzten Zügen zu liegen. Nachdem die letzte Woche nur Regen und Temperaturen um die 12 Grad tagsüber brachte, schien heute mal zur Abwechslung die Sonne bei fast 20 Grad! So kann es bleiben. Der Cockpit-Tisch wurde wieder zum Leben erweckt, draußen Mittag gegessen, dumm rumgesessen und gelesen und die Seele baumeln gelassen, mit dem Dinghi auf dem Wasser rumgedümpelt und Nachbars besucht. So macht das Leben in Argentinien wieder Spaß. Die kommende Woche verspricht ähnliches Wetter – hoffen wir, dass sich die Wetterfrösche nicht wieder geirrt haben!

Dieser Beitrag wurde unter Argentinien veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentare sind geschlossen.