Vom Winter zum Frühling und von den Tropen zu den Subtropen

Am 21. September haben wir hier unten auf der Südhalbkugel Frühlingsanfang. Jetzt schon präsentiert sich die Fauna im vollen Frühlingswichs. Von den unzähligen Fotos der Blüten hier eine kleine Auswahl:

Frühlingserwachen

sehr filigran

fantastische Farben

Hibiskus

Ausserdem befinden wir uns ziemlich genau an der Grenze zwischen Tropen und Subtropen. Am Ufer noch tropischer Regenwald und am Abhang darüber Pinienwald. Die ersten Nadelbäume seit den Kanaren. Laut Pico’s sollen sogar schon Pilze gesichtet worden sein!

Unten Palmen, oben Pinien

Dieser Beitrag wurde unter Brasilien veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentare sind geschlossen.