Unser vermutlich letztes Grillfest auf La Gomera.

Andy, TO-Stützpunktleiter und Hans Dampf in allen Gassen hatte mal wieder zum schon legendären Grillfest geladen. Das heisst, er stellt die Location und den Grill mit Holzkohle. Ansonsten verläuft es nach dem Motto “ bring your own“. Das Grillfest fand aber diesmal nicht vor der Werkstatt statt, sondern auf dem Dach des neuen Marina-Gebäudes. Mit fantastischem Ausblick über den Hafen von San Seb.

Das Grillfass auf der Dachterrasse

Andy hatte gerufen und eine Menge Leute kamen! Nicht nur „Germans“ und TO‘ ler. So wurde einmal mehr eine Party mit internationaler Beteiligung draus. Und alle hatten viel Spass.

Deutschland, Frankreich und Belgien vereint an einem Tisch:-)

Dieser Beitrag wurde unter La Gomera veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu Unser vermutlich letztes Grillfest auf La Gomera.

  1. Hallo Anne und Rainer,
    war schön Euch kennengelernt zu haben! Wir werden heute (endlich) Gomera verlassen und nach Teneriffa segeln.
    Deshalb wollten wir uns auf diesem Wege von Euch verabschieden! Kiel und Schottbruch … und immer eine Handbreit Wasser unter dem Kiel!
    Noch eine schöne Zeit und Ciao, Ciao
    Josefa & Federico

    • admin sagt:

      Ihr ward angenehme Stegnachbarn….und wir werden Euch in Erinnerung behalten…
      für eure weitere Tour alles Gute. Auch wir verlassen Gomera vermutlich diesen Donnerstag in Richtung Kap Verden.
      Anne und Rainer