Wo soll das nur alles hin???

LIDL macht es auch hier möglich!!

Heute haben wir die Gelegenheit genutzt, und sind mit dem Auto zu Lidl zum Großeinkauf gefahren. An der Kasse hatten wir dann 2 große Einkaufswagen voll und durften über 300 Euro bezahlen. Die Ladekapazität des von uns geliehenen Chevrolet Matiz wurde bis auf den letzten cm ausgenutzt. Im Hafen angekommen, hatten wir das Glück, dass das Tor zum Gelände noch offen war und wir direkt unter dem MEERBAER parken und auspacken konnten. Eimerweise wurden dann unsere Schätze an Bord gehoben. Nun liegt und steht alles an Deck und will irgendwie sicher verstaut werden. Da müssen wir ganz ordentlich umräumen und uns sicher auch von einigen Sachen trennen, die wir bisher nur spazieren gefahren haben und sowieso nicht mehr brauchen. Das gibt noch einmal eine Schweiß treibenden Aktion.

Aber morgen wollen wir erst einmal Pause machen und mit dem Auto über einen Teil der Insel kutschieren. Die Zeit reicht leider nicht aus, um alles Sehenswerte zu besuchen, aber zumindest einen Teil wollen wir uns ansehen. Sonntag ist dann Endspurt. Der Name und der Zierstreifen werden aufgeklebt, das Schiff aufklariert und dann warten wir Montag früh auf den Kran.

Dieser Beitrag wurde unter Teneriffa veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentare sind geschlossen.