Neuseeland, wir kommen.

Noch 240 sm, also werden wir am Samstag in Neuseeland einlaufen. Stellenweise auch heute wieder den Motor mitlaufen lassen. Wir wollen ja unseren Schnitt von 5,5 Kn halten. Die mail an Customs in Neuseeland ist raus. Man muss sich 48 Std vorm erreichen der Hoheitsgewaesser anmelden. Geht einfach ueber sailmail per Textmail. Jetzt muss nur noch das Wetter mitspielen. Fuer morgen Abend ist eine neue Front gemeldet, die bis 30 Kn Wind aus NW bringen soll. Uns soll es recht sein, denn der Wind kommt aus dem fuer uns harmlosen Quadranten. Von Steuerbord achtern, also kann Meerbaer mal wieder so richtig loslegen. Wenn es dann noch ohne viel Regen vonstatten geht, sind wir hoch erfreut. Position: 31 15 S und 174 50 E

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

One Response to Neuseeland, wir kommen.