Eigentlich wollten wir ja…

…nach unserem gestrigen Großeinkauf auf dem Markt in Nadi nach Norden. Aber wie so oft haben sich die Wettergötter gegen uns entschieden. Wir haben Nordwind, und zwar NUR heute. Klar, wussten wir schon gestern, aber der Plan, nach Norden zu starten, stand schon vor dem Wetterbericht. Na gut, wir haben ja dazu gelernt (hat auch lange genug gedauert). Haben wir einfach unseren Plan nach dem aktuellen Wetter geändert und sind wieder rüber nach Malolo Lailai. Und unsere Entscheidung wurde mit einem wunderschönen Halbwind-Segeln zwischen 6 und 7 kn belohnt. Geht doch!

ohne Worte

Jetzt hängen wir weit ab von der vor Malolo ankernden Meute hinter dem oberhalb liegenden Riff.

Die vor Malolo Lailai liegende Ankermeute – schön weit weg

Morgen soll der Wind wieder seine übliche Richtung SE einnehmen und dann können wir ganz entspannt doch noch nach Norden. Mal sehen. Morgen aus dem Fenster schauen und dann erst die Richtung planen 😉

Das Riff direkt hinter uns

Dieser Beitrag wurde unter Fiji veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentare sind geschlossen.