Flotte Fahrt nach Colonia del Sacramento

Bei frischen böigem Südwind sind wir am Mittwoch gut in Uruguay, Colonia del Sacramento angelandet. Gestern die ganzen Behördengänge erledigt und nun können wir die anstehenden Restarbeiten angehen. Die neu Genua hat uns schnell die 25 sm nach Osten gezogen, wir hatten aber auch bis 28Kn Wind und manchmal war es schon ein ordentliches Geschaukel.

Dieser Beitrag wurde unter Uruguay veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentare sind geschlossen.