Nach über 3 Jahren kommt unsere Heizung wieder zum Einsatz.

Nachdem wir auch in der vergangenen Nacht einstellige Temperaturen hatten, musste unsere Heizung – Reflexofen mit integrierter Heizschlange – heute in Betrieb genommen werden.

Unser alter Reflex mit Heisswasserkessel

Nach einiger Reinigungs- und Wartungsarbeit summt nun der erste Wasserkessel für einen Kaffee. Der argentinische Winter kann kommen – nur bitte nicht so schnell und nicht so lange! Draußen warm ist auf jeden Fall schöner. Aber erst einmal muckeln wir und hier so richtig schön ein.

Dieser Beitrag wurde unter Argentinien veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu Nach über 3 Jahren kommt unsere Heizung wieder zum Einsatz.

  1. peter +jutta sagt:

    nichts ist schlimmer als frieren .da ist es gut wenn man ein guten wasserkocher hat hi hi.
    gruss peter

  2. peter +jutta sagt:

    moin moin hier kommt langsam die wärme an. wird auch zeit.
    ist die jagt auf die riesen ungeheuer ,erfolgreich zu euren gunsten verlaufen?
    DIE BESTEN GRÜSSE aus finkenwerder peter+jutta