Verwöhnprogramm

…und das bestimmt nicht zum letzten Mal! Von Ilja und Stephan von der Sabir hatten wir den Tipp bekommen. Joyline von der Marina hat den Termin klar gemacht und um 14.45 Uhr stand das Taxi vor der Tür. Für 5 Fiji-Dollar (ca. 2 Euro) wurden wir hingebracht. Über einen kleinen Steg, dann rechts ab, ca. die 3. Hütte, so waren unsere Infos. Haben wir auch gleich gefunden und wurden in die gute Stube gebeten. Nach 5 Minuten kam dann unsere „Masseuse“. Wir wurden in eine kleine Hütte auf Stelzen geführt und dann konnte das Wohlfühlprogramm beginnen. Jeder eine geschlagene Stunde lang. Massage, so was haben wir noch nicht erlebt. Und das für umgerechnet 20 Euro pro Nase. Unglaublich! Wir fühlen uns wie neu geboren. Das Gefühl werden wir zum Ende der Woche noch einmal haben wollen! Fotos haben wir nicht gemacht. Wir wollten die Privatsphäre der Leute nicht verletzen. Aber es ist schon interessant zu sehen, unter welchen Bedingungen die normalen Leute hier leben.

Dieser Beitrag wurde unter Fiji veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentare sind geschlossen.