Monatsarchive: Februar 2014

Meerbaer hat Chile erreicht!

Die Besatzung war ja schon einmal in Chile, jetzt hat auch unser Schiff es geschafft. Bei Flaute sind wir in Ushuaia gestartet, hatten zwischendurch ein paar Böen aus Nord.  Die Genua konnte mithelfen und so waren wir nach 5 Stunden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Chile | Kommentare deaktiviert für Meerbaer hat Chile erreicht!

Rückblick auf 4 anstrengende Wochen

Die letzten 4 Wochen waren tatsächlich enorm anstrengend. Seit wir am 28. Dezember Quequén verlassen haben, haben wir teilweise frustrierende Motorstunden hinter uns gebracht, die uns wegen der starken Tidenströmung teilweise nur wenige Meilen vorwärts brachten, dann wieder Starkwind, auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Argentinien | Ein Kommentar

Einfach mal ein paar Bilder von unterwegs

             

Veröffentlicht unter Argentinien | Ein Kommentar

Ushuaia

Wir haben es tatsächlich geschafft: Wir sind am Ende der Welt, der südlichesten Stadt Argentinies, in Ushuaia. Nach 10 Stunden Motorfahrt sind wir in die Bucht eingelaufen und haben am Steg vom Club AFASyN im Päckchen als zweites Schiff festgemacht. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Argentinien | 2 Kommentare

Ankerplatz Cambaceres Exterior

Nach 24 Stunden Fahrt, teils mit Motor, teils mit herrlichem Segeln, sind wir in der Bahia Cambaceres Extorior gelandet. Im letzten Daemmerlicht, gerade genug, um die Kelppatches zu sehen, fiel der Anker auf 8 Meter Wassertiefe. Nun haben wir eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Ankerplatz Cambaceres Exterior

Mitternacht 18

Gestern Abend haben wir unseren Ankerplatz auf Staten Island verlassen und sind nun im Beagle Kanal in Richtung Ushuaia unterwegs. Die Tide passte und der Wind war guenstig fuer die Ueberquerung der Le Maire Strasse. Was uns doch etwas ueberrascht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Mitternacht 18