Archiv der Kategorie: Neu Kaledonien

Die Letzten machen das Licht aus…

Naja, ist nicht ganz so schlimm. Aber wir scheinen wohl tatsächlich so ziemlich die Letzten zu sein, die sich nach Neuseeland aufmachen. Alles, was jetzt noch hier unter „ausländischer“ Flagge rumsegelt, bleibt auch über die Cyclone-Saison da.  Und wir haben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Neu Kaledonien | Kommentare deaktiviert für Die Letzten machen das Licht aus…

Gerade noch ein Loch erwischt

Nach einer Woche auf der Ilot Maitre, in der wir nicht nur gefaulenzt, sonder auch gearbeitet haben, nämlich dem Meerbaer den Bauch geschrubbt (zu zweit eine Stunde lang Unterwasserarbeit), sind wir heute früh um 7 Uhr schon wieder zurück nach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Neu Kaledonien | Kommentare deaktiviert für Gerade noch ein Loch erwischt

Wir scharren mit den Hufen…

…und warten auf unser Wetterfenster. Zweimal täglich wird ein neuer Wetterbericht eingeholt und spekuliert: können wir? Dienstag? Mittwoch? Oder doch noch warten? Die „Konferenzen“ mit den anderen Seglern bringen uns die Entscheidung auch nicht näher. Es bleibt spannend bis zuletzt. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Neu Kaledonien | Kommentare deaktiviert für Wir scharren mit den Hufen…

Wir müssen wieder mal umdisponieren

Nun haben wir den Dampfer wieder für 8-10 Tage mit Futter voll gepackt, um noch ein paar Tage auf der Ilot Maitre zu faulenzen, und was ist? Wind, und zwar reichlich. Für die kommenden Tage werden Böen von über 30 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Neu Kaledonien | 1 Kommentar

Leuchtturm Amédée

Unsere Vorräte gingen so langsam zu Ende. (Schon wieder!  Entweder essen wir zu viel oder wir kaufen zu wenig ein). Die Wettervorhersage versprach uns einen schönen Segelwind Richtung Leuchtturm, den die Bordfrau unbedingt noch besuchen wollte. Ab mittags um 12 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Neu Kaledonien | Kommentare deaktiviert für Leuchtturm Amédée

Von Blumen, Büschen und mehr (Meer)

Eine kleine Rundreise durch die Baie de Prony. Nachdem wir Donnerstag früh mit Vorräten für 8-10 Tage von Noumea los gesegelt sind, gibt es nun endlich wieder Neues zu berichten und Bilder zu zeigen. Unser erster Stopp war wieder in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Neu Kaledonien | Kommentare deaktiviert für Von Blumen, Büschen und mehr (Meer)

Ile Ouen und Ilot Casy

Wir haben es geschafft, uns wieder etwas nach Osten zu bewegen. Donnerstag früh war unser Wetterfenster, will heißen Flaute da. Um 6 Uhr ging der Anker hoch und wir konnten die 26 sm in gut 5 Stunden hinter uns bringen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Neu Kaledonien | 1 Kommentar