Wir scharren mit den Hufen…

…und warten auf unser Wetterfenster. Zweimal täglich wird ein neuer Wetterbericht eingeholt und spekuliert: können wir? Dienstag? Mittwoch? Oder doch noch warten? Die „Konferenzen“ mit den anderen Seglern bringen uns die Entscheidung auch nicht näher. Es bleibt spannend bis zuletzt. Aber das kennen wir ja. Je näher der Abreisetermin rückt, umso nervöser und unruhiger wird man (und vor allen Dingen Frau). Wir meinen jedenfalls, gut vorbereitet zu sein für die anstehenden ca. 900 sm.

Dieser Beitrag wurde unter Neu Kaledonien veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentare sind geschlossen.