Ein HOCH auf unseren Refleks-Ofen

Nach 2 Wochen mit Nachttemperaturen von 2-5 Grad und Tagestemperaturen von unter 10 Grad können wir uns immer wieder beglückwünschen, dass wir unser Öfchen mit Warmwasser-Heizkörpern in allen Räumen haben. Alle anderen, die mit Heizlüftern oder Diesel-Gebläseheizungen arbeiten, bekommen die feuchte Luft nicht aus ihren Schiffen raus. Wir hingegen haben komfortable 50 % Luftfeuchtigkeit und ca. 22 Grad Schiff. Einfach genial!

Das gute Stück, mit summendem Wasserkessel! Für den Grog?!

Dieser Beitrag wurde unter Argentinien veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentare sind geschlossen.