Haben wir auch alle schön gelernt?

Heute hatten wir den zweiten Unterrichtstag und die erste Generalprobe, ob wir auch alles schön behalten haben, was wir vor zwei Tagen gelernt haben und ob wir es auch umsetzen können (nicht nur Vokabeln auswendig lernen, sondern auch alles in der richtigen Reihenfolge aneinander reihen). Es gab viel Gelächter und sogar unserer Lehrerin Pato (Kurzform von Patricia, in spanisch auch „Ente“) musste zwischendurch grinsen. Auf jeden Fall macht uns die Sache richtig Spaß. Wir werden uns jetzt zwischendurch immer wieder mal zusammensetzen (bei Kaffee und Kuchen oder so) und gemeinsam versuchen, was ordentliches auf die Reihe zu bekommen. Wir wollen uns schließlich nicht blamieren.

Dieser Beitrag wurde unter Argentinien veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentare sind geschlossen.