Wir ziehen weiter…

Nach 6 Wochen an der Boje in Colonia wollen wir jetzt endlich weiter. Heute war noch einmal arbeiten angesagt: Schraube schrubben, Wasserpass reinigen, Wäsche waschen, Wasser und Lebensmittel bunkern usw. usw.

Morgen früh noch kurz die Boje bezahlen und bei der Präfektura abmelden, dann wollen wir weiter flussaufwärts den Rio Uruguay tuckern. Wahrscheinlich ist hauptsächlich Motorfahrt angesagt, aber egal, die Fahrt soll sehr schön sein und wenn wir Glück haben und wir genug Wasser unter dem Kiel behalten, kommen wir sogar noch bis Mercedes am Rio Negro. Aber ganz langsam, wir wollen unterwegs, wo es uns gefällt, einfach den Anker wegwerfen und die Natur und auch mal wieder die Einsamkeit genießen.

Dieser Beitrag wurde unter Uruguay veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu Wir ziehen weiter…

  1. Barbara und Peter sagt:

    Hallo Ihr Lieben,
    wünschen Euch nachträglich noch ein gutes, erfolgreiches und ganz besonders
    gesundes neues Jahr 2012.
    Es wird ja auch mal wieder Zeit, dass Ihr den Meerbaer bewegt, bevor er zuviel
    Speck ansetzt. Das gilt natürlich auch für Euch.
    Euere Berichte und Bilder sind immer wieder lesens- und sehenswert.
    Macht so weiter und seid immer schön vorsichtig. Wir sind bei Euch.
    Liebe Grüsse
    Barbara & Peter

  2. Mama sagt:

    Hallo Ihr beiden, viel Glück bei Eurer Weiterfahrt.
    Mama und Papa