Neues Feature in der Sidebar.

Jetzt habt Ihr in der Sidebar auch noch unser Wetter,  zumindest so ziemlich in der Nähe! Wir hoffen, dass es Euch gefällt und wir unseren Blog noch ein bischen besser damit machen. Reizvoll ist der Umgang mit dem Blog und dem Medium Internet sowieso.

Unsere Zeit um Ilha Grande neigt sich langsam dem Ende zu. Der Süden ruft und lockt. Hier geht es jetzt in den Frühling und Sommer, bgleich in den Tropen die Übergänge nicht so gravierend sind wie in den gemässigten Breiten. Einen so angenehmen Winter haben wir weder auf den Kanaren noch auf den Kap Verden verbracht. Vor allem die Gegend um Ilha Grande erinnert mehr an die schwedischen Ostschären. Anstatt Nadel- und Mischwald dominiert hier der tropische Regenwald und Palmen. Statt Pilze und Beeren wachsen hier tropische Früchte aller Couleur. Einfache Fischerdörfer wechseln sich mit Prachtanwesen der reichen Leute ab. Indiosiedlungen mit kleinen Frucht- und Baumplantagen liegen verborgen im Regenwald. Viele Leute leben sehr einfach und bescheiden, während die Reichen aus den grossen Städten hier die Puppen tanzen lassen. Uns steht als Gäste kein Urteil zu, aber schlucken muss man schon manchmal ob der bestehenden Verhältnisse. Insgesamt sind wir auch hier von der Freundlichkeit und Lebensfreude der Menschen sehr angetan. Sehr selten sieht man sich streitende Leute, oder wird mit grimmigem Gesicht gemustert. Immer sind alle sehr hilfsbereit und freundlich.

Dieser Beitrag wurde unter Brasilien veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu Neues Feature in der Sidebar.

  1. Peter Finkenwerder sagt:

    Rainer ich habe die Nachricht auf skyp gesehen. Kann aber noch nicht antworten.
    Mikrophon kaput. Neues kaufen bis bald Peter DerKugelfisch auweia

  2. Mama sagt:

    Ich freue mich für euch,daß ihr land und leute richtig kennen lernt.
    wir haben ja auch durch unsere fahrten mit dem wohnmobil die welt
    kennen gelernt.
    Gruß Mama und Papa.