Werdegang von einigen der vielen kapverdischen Fische!

noch liegen sie frisch gefangen in der Schüssel

doch schon bald bruzzeln sie in der Pfanne

um schön kross auf dem Teller mit Reis zu landen

zum Grätenhügel geschrumpft

So ergeht es einigen der leckeren Gesellen hier. Aber keine Angst, wir lassen schon noch was im Teich. Wir haben selten fischreichere Gewässer wie hier um die Inseln gesehen.

Dieser Beitrag wurde unter Kapverden veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentare sind geschlossen.