Sonnenaufgang…

….der neue Tag wurde vom „Meerbaer“ und einer Schule von 20-25 Delfinen auf herzlichste begrüsst. Nicht nur die Meeressäuger hatten ihren Spass! Die Freiwache wurde geweckt und gemeinsam genossen wir das Schauspiel. Die Delfine führten uns etliche Kunststückchen vor. Vom aus dem Wasser springen, bis geschickt gruppenweise um den Bug flitzend. Es tat gut nach einer durchwachsenen Nacht. Wieder blieb der sowieso schwache Wind aus und der Motor musste auf ein neues ran. Der Himmel war mit Wölken bedeckt, das man selbst beim Mondlicht das Gfühl hatte, im berühmten Bärenarsch zu sitzen. Keine Sterne, keine Milchstrasse, dafür fantastisches Meeresleuchten. Aber beklagen wollen wir uns deswegen nicht! Es ist doch unvergleichlich, auf einem kleinen Boot mitten auf dem grossen Atlantik zu sitzen. Viele Meilen werden es sicherlich nicht werden, die wir um 13 Uhr als Etmal zusammen rechnen können. Aber zum meilenfressen taugen wir eh nicht! Bis morgen!

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Sonnenaufgang…

  1. gesa und ono sagt:

    Hallo anne und rainer, verfolgen eure fahrt mit großem interesse – intermar und website – wir wünschen euch weiterhin ein gutes vorankommen und vor allem ein gutes ankommen. Seid herzlich gegrüßt gesa und onno „ballerina“