Erste Vorbereitungen für die Weiterfahrt

Damit niemand glaubt, wir hätten unsere Pläne geändert und blieben auf den Kanaren hängen, wie so viele andere vor uns:

Wir liegen zwar immer noch von Anker in Valle Gran Rey auf La Gomera, wir sind aber schon kräftig bei der Planung der weiteren Reise.

Anfang der Woche haben wir unseren Tetanus- und Diphterie-Impfschutz aufgefrischt und heute bekamen wir die erste von zwei Dosen gegen Hepatitis A und B verpasst. In ca. 4 Wochen holen wir uns die zweite Dosis (wahrscheinlich auf Gran Canaria), dann haben wir einen 10-jährigen Schutz, der erst einmal reichen dürfte.

Die Impfung ging ganz problemlos hier bei einem der hier ansässigen deutschen Ärzte. Da hatten wir noch nicht mal Verständigungsprobleme. Kann besser kaum sein.

Nach der heutigen Impfung sollen wir uns 1-2 Tage nicht anstrengen und alles ruhig angehen (noch ruhiger? Wie soll das denn gehen?)

Dieser Beitrag wurde unter La Gomera veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentare sind geschlossen.